top of page

​​

coming soon

6wad70ir.bmp
berthold rec.jpg
News

Live

21. Februar 2023
Berlin, Kunstfabrik Schlot
22. Februar 2023
Dresden, Blue Note
23. Februar 2023
Chemnitz, Weltecho
24. Februar 2023
Leipzig, Horns Erben
25. Februar 2023
Gelsenkirchen, GEjazzt
26. Februar 2023
Jena, Villa Rosenthal
27. Februar 2023
Weimar, C-Keller
2. März 2023
Meiningen, Jazz im Museum
3. März 2023
Karlsruhe, Kulturhaus Mikado
4. März 2023
Mainz, Atelier Christiane Schauder
6. März 2023
Köln, JäzzZeit im Heimathirsch
7. März 2023
Stuttgart, Jazzclub Kiste
9. bis 12. März 2023
Kulturprojekte Niederrhein
Live

Video

Video
BLUFF 3 ©Kevin Grützner.jpg
BLUFF ist das Projekt vier junger Jazzmusiker mit Ankerplatz Hamburg. Das Quartett richtet seinen Kompass nach der jungen New Yorker Szene und nimmt diese Inspirationen in die eigene Musik auf. So sind Vorbilder wie Ambrose Akinmusire und Immanuel Wilkins deutlich in den Kompositionen von BLUFF wiederzufinden. Die vier Musiker verstehen sich blind, so dass sich die Musik nahezu von selbst gestaltet: Von der Melodie ausgehend brechen sie in beachtliche dynamische Bögen aus und finden dennoch stets zur raffinierten Einfachheit des eigenen Musikstils zurück. Dabei strahlt die Band eine Spielfreude auf der Bühne aus, die auf das Publikum überspringt. 
Jan Bernard Zeimetz - Schlagzeug        Christian Höhn - Trompete                              Tim Scherer - Piano     Lucas Kolbe - Bass
Bio

Kontakt

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Spotify

Vielen Dank!

Kontakt
bottom of page